Spielplätze dürfen bespielt werden

Die Spielplätze in Beckum sind geöffnet und können bespielt werden.

Eltern und andere Begleitpersonen müssen auch auf Spielplätzen die Mindestabstände zu anderen Personen einhalten.

Es soll darauf geachtet werden, dass der Spielplatz nicht überfüllt ist und nicht zu viele Kinder sich auf einem Spielgerät befinden.

Der DRK-Kreisverband hat sich bereit erklärt, eine für die Stadt kostenlose Spielplatzpatenschaft für größere Spielplätze zu übernehmen. Die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräfte agieren selbstverständlich nicht ordnungsbehördlich, sondern erinnern bei Bedarf an die Abstandsregeln und die Eigenverantwortung. Verhaltenshinweise gibt es im Flyer.

 

Gegen Langeweile helfen euch auch unsere Klicktipps.

Aktuelle Informationen der Stadt Beckum zum Corona-Virus findet ihr hier.